Freistehende Villa gegen Kaufgebot

Objekt ID 14097

 
 

Eckdaten

Wohnfläche:402 m²
Nutzfläche:100 m²
Gesamtfläche:502 m²
Grundstuecksfläche:2,476 m²
Anzahl Zimmer:9
Anzahl Schlafzimmer:6
Anzahl Badezimmer:5
Anzahl Stellplätze:2
Anzahl Etagen:1
Kaufpreis:gegen Gebot
Lieferung:kurzfristig nach Vereinbarung
  
Courtage:Alle mit dem Ankauf verbundenen Kosten (Käufer- und Verkäuferanteil) sind allein vom Käufer zu tragen. Im Ankaufsfalle hat der Käufer an die Firma Müller-Klug & Krüll Immobilien GmbH & Co. KG eine Courtage in Höhe von 6,25 % des Kaufpreises inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer zu zahlen.

Objektbeschreibung

Die im Norden von Soltau befindliche Villa wurde ca. 1974 zunächst als Einfamilienhaus erbaut und ist seit jeher im Familienbesitz. Die Möglichkeit die Villa auch als Zweifamilienhaus bzw. Mehrgenerationenhaus zu nutzen ist gegeben und wurde unter anderem auch so vor Jahren genutzt.

Erdgeschoß ca. 140 m2 Wohnfläche zuzüglich Terrasse und überdachter Außeneingangsbereich
1. Obergeschoß ca. 122 m2 Wohnfläche zuzüglich 3 Balkone
Dachgeschoß ca. 40 m2
Garten- /Kellergeschoß ca. 100 m2 Wohnfläche und ca. 100 m2 Nutzfläche

Die Gaszentralheizung stammt aus dem Jahr 2005 und wird regelmäßig gewartet. Ein Energieausweis vom 07.10.2016 des zuständigen Schornsteinfegermeister liegt vor.  V, 165,4 kWh, Gas, Bj. 2005, F.

Das großzügige Grundstück hat eine Größe von ca. 2476 m2.

Die Immobilie wird frei geliefert.

Ausstattungsbeschreibung

Die Villa mit dem Grundstück wird gegen Gebot angeboten.

Die Notar- und Grundbuchkosten sowie die Grunderwerbssteuer sind vom Käufer zu tragen. Ebenso ist die Maklercourtage in Höhe von 6,25 % des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer vom Käufer an die Firma Müller-Klug & Krüll Immobilien GmbH & Co. KG zu zahlen, die hieraus einen direkten Zahlungsanspruch erhält. Sie ist verdient und fällig mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages.
Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Alle Angaben nach Aussagen des Verkäufers. 
Es gelten unsere „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“.

Lage

Soltau ist eine niedersächsische Mittelstadt im Landkreis Heidekreis. Die Stadt liegt zentral in der Lüneburger Heide und ist insbesondere durch touristische Attraktionen wie den Heide-Park und die Soltau-Therme überregional bekannt.

In der Raumordnung ist die Stadt als Mittelzentrum ausgewiesen. Die Entfernungen zu den Großstädten Bremen im Westen, Hamburg im Norden und Hannover im Süden betragen jeweils rund 65 bis 70 Kilometer.

Soltau liegt an den Flüssen Böhme und Soltau. Direkt hinter der Grundstücksgrenze befindet sich der Böhmewald mit der Böhme.

Zur Stadtmitte sind es ca. 5 Minuten mit dem Auto.